Vor dem Treffen der Nato-Außenminister in Prag stellt Bündnis-Chef Jens Stoltenberg klar, wie die Mitglieder die Ukraine in ihrer Verteidigung gegen Russland unterstützten sollen: mehr Waffen und Abwehrsysteme, aber keine Truppen. Den Chef der Allianz treibt eine besondere Sorge um.
Eine Gruppe von sogenannten Aktionärsaktivisten will einen Kurswechsel bei der strauchelnden Optikerkette Mister Spex erzwingen. Unter den Investoren sind bekannte Namen. Einer von ihnen warnt bereits vor Pleite und Jobverlusten.
Trotz Dementi aus dem Ministerium von Nancy Faeser: Der Rückzug von Thomas Haldenwang noch in diesem Jahr gilt in Sicherheitskreisen als ausgemacht. Hinter den Kulissen werden längst die Namen von potenziellen Nachfolgern gehandelt.
Russland sorgt im Ostseeraum für neue Unsicherheit: Die Seegrenzen zur Nato seien nicht abschließend bestimmt, heißt es in einem Gesetzentwurf. Kurz darauf verschwinden Bojen aus dem russisch-estnischen Grenzfluss. Die Nato ist alarmiert – denn die Methode erinnert an jene einer anderen Großmacht.
Einen Monat lang ernährte sich Morgan Spurlock nur bei der Fast-Food-Kette McDonald’s. Die daraus entstandene Doku „Super Size Me“ machte den US-Regisseur weltberühmt. Jetzt ist Spurlock mit nur 53 Jahren an Krebs gestorben.
Auf Sylt, in der wohl teuersten Dorf-Disco des Landes, grölen ein paar junge Menschen in ihren Konfirmations-Looks ausländerfeindliche Parolen. Was ist das für ein Ort, was war das für ein Wochenende? Und ist Sylt dennoch mehr als Jet-Set und Wohlstands-Verwahrlosung?
Antisemitische Proteste weltweit, monatelange Kämpfe in Gaza, ein drohender Haftbefehl gegen Regierungschef Netanjahu: Israel kämpft um seine Existenz und ist zerrissen von inneren Konflikten. Wie sieht die Zukunft aus? Zwei renommierte Zeithistoriker kommen zu teils schmerzhaften Erkenntnissen.
Eugen Block kam vor 56 Jahren nach Hamburg. Die Gründung einer Steakhaus-Kette brachte ihm großen wirtschaftlichen Erfolg. Doch familiär läuft es nicht so gut, gegen seine Tochter ermittelt die Staatsanwaltschaft. Jetzt gibt er einen Einblick in seine Gefühlswelt.
Radstar Jan Ullrich wurde entdeckt und trainiert von Peter Becker. Dann entzweite sich das Erfolgsduo, auch gesteuert von Personen, die Ullrichs Dopingkonsum verschleiern wollten. 21 Jahre nach dem Bruch treffen sich die beiden Männer zur großen Aussprache.
Im südthüringischen Hildburghausen wird am Sonntag ein neuer Landrat gewählt: Die Ampel-Parteien treten gar nicht erst an, dafür ein bekannter Neonazi. Der Frust über die Bundespolitik ist riesig, die Themen Migration und Corona-Eingriffe stark präsent. Junge Menschen berichten von einer „grauen Realität“.
Quiet Luxury und Old Money: Derzeit wird oft ein Look propagiert, der aus hochwertigen Komponenten besteht, ohne dabei aufzufallen. Doch selbst wer das Geld für diese Garderobe hat, ist noch nicht am Ziel. Eine Bestandsaufnahme.
Die Zweifel am E-Auto sind vor allem ein deutsches Phänomen. Nicht einmal jeder Fünfte will sich hierzulande als nächsten Wagen einen elektrischen kaufen. Die Gründe dafür basieren allerdings auf Annahmen, die zum großen Teil nicht mehr zutreffen – wie diese Zahlen zeigen.
Nach oben